SPD Fernwald in Klausur

SPD Fernwald - 13.Januar 2014

Zum Jahresauftakt kommt der SPD Ortsverein Fernwald vom 11. bis 12. Januar 2014 zu seiner jährlich stattfindenden Klausurtagung zusammen. An der zweitägigen Tagung im Landgasthof "Hessenmühle" in Kleinlüder nehmen die Fraktions- und Parteivorstandsmitglieder teil. Schwerpunktthemen werden sein: Haushaltsplanberatung 2014, Fortführung der überaus erfolgreichen Entwicklung der Gemeinde in den letzten vier Jahren unter Bürgermeister Stefan Bechthold und die in 2015 anstehende Bürgermeisterwahl. Die Klausurtagung ist nicht presseöffentlich.


Bechthold für zweite Amtszeit bereit

SPD Fernwald - 13.Januar 2014

Geschlossen fand sich die SPD-Fraktion, der Vorstand und Bürgermeister Stefan Bechthold zur zweitätigen Klausurtag in der Hessenmühle, Kleinlüder, ein. Auf der Tagesordnung stand in erster Linie die Beratung des Haushaltsplans 2014, die Vorbereitung der nächsten Sitzungsrunde und die Bürgermeisterwahl im Jahre 2015.


Innenminister Beuth muss Abschiebestopp für gut integrierte Zuwanderer anordnen

SPD Fernwald - 13.Januar 2014

Die SPD-Landtagsfraktion hat den neuen hessischen Innenminister im Rahmen einer parlamentarischen Initiative aufgefordert, einen Abschiebestopp für gut integrierte Zuwanderer anzuordnen. „Bundesweit soll das Bleiberecht neu geregelt werden. CDU und SPD haben im Koalitionsvertrag auf Bundesebene vereinbart, eine neue stichtagsunabhängige Bleiberechtsregelung für langjährig geduldete Zuwanderer einzuführen und außerdem die Anforderungen für die Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis an gut integrierte Jugendliche und Heranwachsende zu vereinfachen.


Bürgermeister-Nominierung findet im Mai 2014 statt

SPD Fernwald - 13.Januar 2014

Am Samstag, 17. Mai 2014, 19:30 Uhr findet im Sitzungssaal der Fernwaldhalle, die Jahreshauptversammlung der SPD Fernwald statt. In diesem Rahmen wird der Ortsverein Stefan Bechthold für die zweite Bürgermeister-Amtsperiode nominieren. Thorsten Schäfer-Gümbel, Vorsitzender der Hessen SPD und der SPD-Landtagsfraktion Hessen und der Landtagsabgeordnete Gerhard Merz werden hierbei anwesend sein.


Sanierung der Kreisstraße 156 hat begonnen

SPD Fernwald - 13.Januar 2014

Der erste Spatenstich hat die grundlegende Sanierung der Kreisstraße 156 durch das Albachtal eingeleitet. Die Kosten sollen sich auf 2,2 Mio. Euro belaufen und die Arbeiten werden voraussichtlich im November 2014 abgeschlossen sein. Begonnen wird mit dem Abtragen der Felsnase im unteren Bereich, dort wo die höchste Unfallgefahr bestand. Insgesamt müssen fast 9000 Kubikmeter Erdreich und Fels abgetragen werden. Bei den Arbeiten entlang der Fahrbahn wird zu berücksichtigen sein, dass sehr seltene Pflanzen dort zu finden sind.


Masterplan stößt auf positive Resonanz

SPD Fernwald - 13.Januar 2014

In der letzten Bauausschusssitzung wurde der "Masterplan" für die Gemeinde vorgestellt. Der Plan zeigt für alle drei Ortsteile (Albach, Annerod und Steinbach) Potenziale für neue Bau- und Gewerbegebiete auf. Die ausgewiesenen Baugebiete in Steinbach sind bereits im Regionalplan als solche ausgewiesen und sollten vorrangig umgesetzt werden. Entsprechende Bauanfragen liegen in der Gemeindeverwaltung vor. Die SPD Fernwald lobte ausdrücklich den ausgewogenen Plan, der Basis für die positive Weiterentwicklung der Gemeinde in den nächsten zwei Jahrzehnten sein wird.


Bewusste Irreführung durch CDU Fernwald

SPD Fernwald - 13.Dezember 2013

Zum wiederholten Male versucht die CDU Fernwald Bürgermeister Bechthold seit seiner Amtsübernahme in ein schlechtes Licht zu rücken.


Verbesserung der frühkindlichen Bildung ist nur mit deutlicher Kifög-Anpassung denkbar.

SPD Fernwald - 13.Dezember 2013

Der familienpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Gerhard Merz hat CDU und Grüne aufgefordert, sich bei ihren Koalitionsverhandlungen an die großen Proteste gegen das so genannte Kinderförderungsgesetz zu erinnern. „140.000 Unterschriften gegen ein Gesetz gab es in Hessen noch nie. Eltern, Personal und Träger waren sich einig, dass dieses Gesetz ein schlechtes Gesetz ist. Diesen Protest hat Bündnis 90/Die Grünen mitgetragen. Allerdings befürchten wir, dass man sich anpassungsfähig zeigt und keine grundlegenden Änderungen durchsetzt“, sagte Merz.


100 Jahre Willy Brandt

SPD Fernwald - 13.Dezember 2013

Heute, vor 100 Jahren, am 18.12.1913, wurde Willy Brandt in Lübeck geboren. Wenn ich an den großen Sozialdemokraten denke, haben sich drei Bilder unauslöschlich in mein Gedächtnis eingebrannt.
- Willy Brandt, als Regierender Bürgermeister von Berlin, mit John F. Kennedy auf Beobachtungsstand am Checkpoint Charlie im Jahre 1963
- Willy Brandt bei seiner Regierungserklärung als Bundeskanzler im Bundestag im Jahre 1968 „Wir wollen mehr Demokratie wagen“.
- Sein Kniefall von Warschau im Jahre 1970 vor dem Denkmal des Aufstandes im Warschauer Ghetto


Frohes Fest und guten Rutsch

SPD Fernwald - 12.Dezember 2013

Die SPD Fernwald wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern friedvolle Weihnachten und ein gesundes 2014.Eine kleine Weise Ein Gedicht von Anita MengerEine kleine Weisezieht ganz zart und leisedurch das stille Tal. Warmer Schein der Kerzenöffnet unsre Herzen für das Kind im Stall. 
Alle Jahre wiederwerden Menschen Brüder.Hoffnung neu erwacht.Frieden hier auf Erdenkönnte Wahrheit werdenfür mehr als eine Nacht.


Seiten